41. Sonnentagung der VdS-Fachgruppe Sonne

Tagungsort

Die Tagung findet in den Räumen des Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg (Thüringen) statt.

Die Sternwarte Sonneberg wurde 1925 eingeweiht und hat sich insbesondere durch die Entdeckung und Erforschung veränderlicher Sterne einen Namen gemacht. Das Sonneberger Archiv von systematischen Himmelsaufnahmen ist eines der größten der Welt.

Von den Sonneberger Astronomen sei neben Cuno Hoffmeister insbesondere Paul Ahnert (1897-1989) erwähnt, ein passionierter Sonnenbeobachter und Autor zahlreicher Kalender und Bücher für Amateurastronomen.

Adresse:
Sternwartestr. 32
96515 Sonneberg


 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung: 30.01.2018